Bitte arbeiten Sie zunächst intensiv mit dem Buch. Sofern Sie die dort beschriebenen Techniken einige Wochen konstant anwenden, können auch Sie es schaffen, endlich wieder angstfrei durchs Leben zu gehen. Bedenken Sie auch, dass Ihr Gehirn ALLES automatisiert, was Sie lange genug denken und aktiv bearbeiten. Angst ist ein erlerntes Verhalten und Gelassenheit ist es auch! Sie selbst können Ihr Gehirn also durch aktives mentales Training dabei unterstützen, von Woche zu Woche gelassener zu reagieren.

Falls Sie dennoch nach einigen Wochen das Gefühl haben, alleine nicht so recht weiter zu kommen, dann gibt es die Möglichkeit, sich für die 1. Stufe unserer 3-stufigen, lösungsfokussierten Gruppentherapie anzumelden. Den Link mit weiteren Informationen dazu finden Sie hier: https://hilfe-bei-hashimoto.de/therapie